Identitätslos

Träume die das Leben verlassen
Völlige Orientierungslosigkeit
Der Anspruch
Ohne
Geschlechter, Nationalitäten, Religionen
Leben zu wollen
In Freiheit
Unabhängig und Selbstbestimmt

Ich brauche diese Kategorien nicht,
Habe mich nie durch sie gefunden.

Aber wo bin ich, wer bin ich?
Wohin geh ich, wohin will ich?

Ich habe die Worte verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.